In denen unsere Kinderfüße die Schuhe tragen Von Robin Wright

In denen unsere Kinderfüße die Schuhe tragen Von Robin Wright

Junge Erwachsene und junges Erwachsenenalter ist der Titel dieses Buches. Die Autorin Mary P. Bradley bietet mehrere Kapitel und einen Überblick über das Buch. Sie beginnt das Buch mit einer Beschreibung der Bedeutung des Erwachsenenalters. Sie definiert es als das Alter, in dem verantwortungsbewusste, praktische Menschen den Möglichkeiten jugendlicher Erfahrungen, die ihre späteren Jahre bestimmen, entwachsen. Das Alter, in dem junge Erwachsene anfangen zu erleben, was junge Menschen nennen, wird als Kindheit bezeichnet. Sie durchlaufen die Erfahrungen von Kindheit und Jugend und entwickeln sich zu vollwertigen Menschen, die bereit für die Welt sind.

 

Dieses Kapitel bietet einen Kontext für den Rest des Textes. Es skizziert das aktuelle Wissen über jungen Erwachsenenalter als wichtige Entwicklungszeit in einem Leben des jungen Personen; Der Autor erörtert aktuelle Methoden, um die Herausforderungen der heutigen Jugendlichen zu bekämpfen. Sie schließt das Buch mit einigen Empfehlungen für Eltern und Kinder ab, die sich auf die Erziehung der frühen kindlichen und Elternschaftsfähigkeiten konzentrieren.

 

In Kapitel 1 wird untersucht, was junge Menschen zum Ticken bringt. Dazu gehören, was sie gerne tun, ihre Träume, warum tun sie das, was sie tun, wie lernen sie, was sind ihre ultimativen Ziele und was sind ihre kurzfristigen und langfristigen Bestrebungen. Diese Fragen und Erkenntnisse schaffen einen Rahmen für das Verständnis der Herausforderungen, denen sich die heutige Jugend gegenübersieht. Dann gibt sie eine kurze Geschichte unserer Nationen über den Übergang von älteren Erwachsenen bis hin zu jüngeren Erwachsenen und betont die Bedeutung des mittleren Alters. Dieses Kapitel konzentriert sich auf die Bedeutung der Bildung für den erfolgreichen Übergang ins Mittelalter. Die Autorin diskutiert, wie viele junge Menschen heute einen Großteil ihrer Ausbildung auslagern, und bietet eine Alternative dazu: frühkindliche Bildung.

 

In den nächsten beiden Kapiteln wird der zunehmende Trend untersucht, lange zu arbeiten und Beruf und Familie in Einklang zu bringen. Der Autor diskutiert einige jüngste Forschungen, die darauf hinweisen, dass das Arbeiten von Erwachsenen nicht so investiert sind, wie sie früher waren. Sie diskutiert auch den Trend, in Jobs zu arbeiten, die keine stundenlange Nutzung sozialer Medien erfordern. Dieses Kapitel betrachtet den potenziellen Social-Media-Gebrauch für junge Erwachsene. Der Autor empfiehlt Möglichkeiten wie Videokonferenzen, um das Social-Media-Erlebnis zu verbessern.

 

Das letzte Kapitel befasst sich mit der Zukunft junger Erwachsener, die den langfristigen Trends des jungen Erwachsenenalters folgt. Dieses Kapitel prüft, welche Änderungen den Familien in diesen Jahren mit Familien passieren werden. Sie identifiziert drei Phasen der Veränderung, die sich von den letzten unterscheiden. Die erste Phase ist eine Übergangsphase, die durch eine Anpassungsphase gefolgt von einer Stabilisierungsphase gekennzeichnet ist. Die zweite Änderungsphase ist durch ein stetiges Wachstum gekennzeichnet und beinhaltet einen Anpassungszeitraum in das Erwachsenenalter. Schließlich ist die letzte Phase der Veränderung durch Alterung und schließlich Tod gekennzeichnet.

 

Dieses Buch bietet ein interessantes, und oft einzigartiges, perspektivisches junges Leben des jungen Erwachsenen. Keiner der Hauptfiguren hat eine perfekte Kindheit oder sogar eine besonders schwierige Zeit in ihren jungen Erwachsenenjahren. Stattdessen finden sie sich selbst neue und oft unbekannte soziale und psychologische Rollen navigieren. Sie entdecken, dass viele junge Erwachsene, während viele junge Erwachsene als normal wahrnehmen, für viele junge Erwachsene, eine unangenehme und erschreckende Perspektive. Anstatt ängstlich zu sein, betrachten diese jungen Erwachsenen Veränderungen als notwendig und sogar aufregend.

Add Comment